Erfahrene

Die Spiele in diesem Abschnitt sind für erfahrenere Spieler gedacht. Sie haben genügend Tiefe, sind aber gleichzeitig freundlich und sowohl für freundliche Gesellschaft als auch für das Spiel mit der Familie geeignet.

2

Nicht nur Galaxien. Res Arcana Spiel-Rückblick

Arcana

Nach der Veröffentlichung seines großartigen “The Struggle for the Galaxy” konzentrierte sich Tom Lehmann noch eine ganze Zeit lang fast ausschließlich auf die Entwicklung von Spielen, die auf dem von ihm erfundenen Konzept basieren. Das Ergebnis war durchaus erwartet worden. Während sich Kubarem der Galaxis als eine sehr merkwürdige Alternative zur ursprünglichen Quelle erwies, gibt seine nächste Version der “Galaxis” – “Neue Grenzen” – eher das Gefühl, ein wenig… überflüssig zu sein. Als ob Herr Lehmann in den ersten beiden Spielen fast alles sagen konnte, und das letzte wird als der Gedanke wahrgenommen, der in einem Esel kam. Es ist möglich, dass Tom etwas Ähnliches in den Sinn kam, denn im selben Jahr kam seine andere Entwicklung “Res Arcana” heraus, die nichts mit dem Weltraum und armen, endlos eroberten Galaxien zu tun hat.

Wir können nicht sagen, dass die Brettgemeinschaft nach dem Spiel vor Applaus explodiert ist. Es ist eher das Gegenteil. Es hat den Anschein, dass die Freilassung von Res Arcana fast unbemerkt blieb. Es ist schwer zu sagen, was genau es ist. Vielleicht liegt es an dem Eindruck der Selbstwiederholung, den das Spiel macht, wenn man es oberflächlich kennen lernt. Oder vielleicht ist bereits berücksichtigt, dass Lehmann nicht in der Lage ist, zu überraschen. Dennoch, eine weitere Chance, dem Maestro eine Chance zu geben. Versuchen wir also heute herauszufinden, ob es an der Zeit ist, Tom Lemann abzuschreiben oder ob noch mehr Pulver im Schießpulver ist.

Die Alchimie ist die Königin der Wissenschaft

Im Gegensatz zu früheren kosmischen Errungenschaften müssen wir diesmal als Magier und Zauberer agieren, die sich aber auch entschlossen haben, um Einfluss zu kämpfen. Um eine solche größenwahnsinnige Anstrengung zu unternehmen, müssen wir vier Essenzen (Essenz) verwenden: Leben (Leben), Tod (Tod), Inspiration (Elan) und Ruhe (Calm) sowie Gold, das bei den Alchemisten sehr beliebt ist. All dies wird uns helfen, die Kontrolle über die Machtpositionen und Denkmäler zu erlangen, was uns unter anderem Siegpunkte bringt.

Game

Zu Beginn des Spiels erhält jeder Spieler 8 Karten von einem Stapel von Artefakten, die zu seinem persönlichen Stapel werden. Von diesem Stapel werden die drei obersten Karten, die Ihr Startblatt bilden, gezogen. Die Artefakte werden in verschiedene Arten unterteilt: verschiedene magische Gegenstände, magische Kreaturen und Drachen. Jede von ihnen hat unterschiedliche Auswirkungen und dient somit als Einkommensquelle und als wichtige Waffe im Kampf gegen andere Konkurrenten. Darüber hinaus bieten der Charakter Ihrer Wahl und die magischen Gegenstände, die am Ende jeder Runde aktualisiert werden, jede erdenkliche Unterstützung.